Samstag, 26. Juni 2010

Fliederfarbener Häkelpulli

Größe: 34 (36/38) 40/42
Material: 400 (450) 500 g flieder Fb 226: Qualität Catania (100 % Baumwolle, LL 125 m/ 50 g) von SCHACHENMAYR. PRYM-Häkel-N Nr.3.
Grundmuster Vorderteil: Laut Häkelschrift mit den M vor dem MS 1 beginnen, den MS 1 stets wdh und mustergemäß enden.
Blendenmuster Vorderteil: Laut Häkelschrift auf die Anschlag-M des Grundmusters häkeln, dabei mit den M vor dem MS 2 beginnen, den MS 2 stets wdh und mustergemäß enden.
Grundmuster Ärmel wie das Blendenmuster arbeiten, jedoch auf den Armausschnitt arbeiten und mit der 2. R beginnen.

Maschenproben! Im Grundmuster Vorderteil: 24,5 M und 12.5 R = 10 x 10 cm; im Grundmuster Ärmel: 25.5 M und 10.5 R = 10 x 10 cm
Vorderteil: Anschlag 113 (127) 141 Lftm + 3 Wende-Lftm und im Grundmuster häkeln. Nach 31 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseits 10 (17) 17 M unbearbeitet lassen. Nach 39 (41) 43 cm ab Anschlag für den Halsausschnitt die mittleren 15 (15) 21 M unbehäkelt lassen und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung am inneren Rand in jeder R 1 x 3. 8 x 2 M abnehmen. In 47 (49) 51 cm Gesamthöhe enden. Auf die Anschlagkante das Blendenmuster häkeln. Nach 9 cm enden. Rücken ebenso arbeiten, jedoch für den Halsausschnitt nach 45,5 (47,5) 49,5 cm ab Anschlag die mittleren 43 (43) 49 M und am Halsrand in der folgenden R 1 x 5 M abnehmen.
Ärmel: Zuerst die Schulternähte schließen. Auf die Armausschnittkanten, ohne die unbearbeiteten M, jeweils 81 (91) 101 M im Grundmuster häkeln. Nach 16 cm enden.
Fertigstellung: Die unbearbeiteten M der Armausschnitte annähen. Restliche Nähte schließen. Um alle Kanten 1 Rd wie folgt häkeln: auf jedes der 3 Stb jeweils 1 fM und dazwischen jeweils 1 Picot (= 4 Lftm, 1 Kett-M in die 2. Lftm) + 1 Lftm.
Häkelschrift:
Bei MS 1 die 1.-9. R 1x arbeiten, dann die 2.-9. R stets wdh.
Bei MS 2 die 1.-4. R 1x arbeiten, dann die 3.+4. R stets wdh.

0 коммент.:

Kommentar veröffentlichen