Mittwoch, 21. Juli 2010

Pullunder mit tiefem V-Ausschnitt

Größe: 34/36, 38-42 und 44/46.
Die Angaben für Größe 34/36 stehen vor der Klammer, für Größe 38-42 und 44/46 vor bzw. nach dem Schrägstrich in Klammern. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen.
Material: Schachenmayr Cotton Eco, 300 (350/400) g in Vanille Fb 00022.
Prym-Stricknadeln Nr. 2-3 und Nr. 3-4, je eine 40 cm und 60 lange Rundstricknadel Nr. 2-3.
Kreuzanschlag: Siehe hier.

Bündchenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
Grundmuster: Siehe Strickschrift. Es sind nur die Hinr gezeichnet, in den Rückr die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken Die 1. bis 20. R stets wiederholen.
Maschenprobe: Mit Nadeln Nr. 3-4 im Grundmuster: 22-23 M und 26-27 R = 10 cm x 10 cm.

ANLEITUNG
Rückenteil: 96 (114/132) M mit Nadeln Nr. 2-3 und Kreuzanschlag anschlagen, dann im Bündchenmuster stricken. In 10 cm Hohe weiter mit Nadeln Nr. 3-4 im Grundmuster arbeiten, dafür wie gezeichnet beginnen, 5x (6x/7x) den Rapport von 18 M str und wie gezeichnet enden. In 61 cm Höhe für den Halsausschnitt die mittleren 22 M gerade, beidseitig davon in jeder 2. R 1x 4, 1x 2 und 1x 1 M abketten. In 64 cm Höhe die restlichen 30 (39/48) Schulter-M gerade abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil str, jedoch in 26 cm Höhe für den V-Ausschnitt die Arbeit in der Mitte teilen und beide Seiten getrennt beenden. Dabei an der Ausschnittkante in jeder 2. R 12x 1 M und in jeder 4. R 6x 1 M abketten. In 64 cm Höhe die restlichen 30 (39/48) Schulter-M gerade abketten.

Ausarbeitung: Die Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulternähte und die Seitennähte bis
in 46 (44/42) cm Höhe schließen. Aus den Armausschnittkanten mit der kürzeren Rundstricknadel je 100 (110/120) M aufnehmen und in Rd im Bündchenmuster str. Dabei an der Seitennaht 1 M rechts str und in jeder 2. Rd an dieser Stelle 1 doppelten Überzug arbeiten [die M zusammen mit der davor liegenden M rechts abheben. 1 M rechts str und die abgehobenen M überziehen). In 2,5 cm Höhe die M abketten oder italienisch abnähen. Aus dem Halsausschnitt mit der längeren Rundstricknadel ca. 280 M aufnehmen und
in Rd im Bündchenmuster str. Dabei in der vorderen Mitte 1 M rechts anordnen und in jeder Rd 1 doppelten Überzug arbeiten. In 6 cm Höhe die M abketten oder italienisch abnähen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen