Sonntag, 1. August 2010

Musterpulli mit Zöpfen und Rauten

Musterpulli mit Zöpfen und Rauten
Größe: 48 (50/52)
Material: ca 1050 (1100) g weiß Fb 002: Qual Lalena Nobel (100 % Baumwolle, LL = 100 m/50 g) von LALENA; Inox Rundstrick-N Nr 3 und Nr 3,5.
Bundmuster mit N Nr 3: 2 M re, 2 M li im Wechsel
Die folgenden Muster mit N Nr 3,5 str!
Gl re: Hinr re. Rückr li
Gl li: Hinr li. Rückr re
Großes Perlmuster: 1 M re. 1 M li im Wechsel, nach jeder 2. R versetzen

Perlmusterstreifen 1 bzw 2: Hinr: 1 M li, 1 M re verschränkt, 5 bzw 13 M großes Perlmuster, 1 M re verschränkt, 1 M li
Rückr: 1 M re. 1 M li verschränkt, 5 bzw 13 M großes Perlmuster, 1 M li verschränkt, 1 M re
Zopf 1 bzw 2 über je 6 M:
1. R: 1 M li, 4 M re, 1 M li
2. + 4. R: die M str. wie sie erscheinen
3. R: 1 M li, 2 M auf 1 Hilfs-N vor bzw hinter die Arbeit legen, 2 M re und die M der Hilfs-N re str, 1 M li Die 1. - 4. R stets wdh
Zopf 3 über 13 M:
1 8. + 10.-16. R: 2 M gl Ii. 9 M gl re, 2 M gl li
9. R: 2 M Ii. 3 M auf 1 Hilfs-N hinter die Arbeit legen. 3 M auf eine 2. Hilfs-N vor die Arbeit legen, 3 M re, dann die M der 2. Hilfs-N und danach die M der 1. Hilfs-N re str, 2 M li 17. R: 2 M li, 3 M auf 1 Hilfs-N vor die Arbeit legen. 3 M auf eine 2. Hilfs-N hinter die Arbeit legen, 3 M re. dann die M der 2. Hilfs-N und  danach die M der 1. Hilf-N re str, 2 M li
Die 2.-17. R stets wdh
Zopfmusterstreifen: siehe Strickschrift 1
Große Raute: siehe Strickschrift 2
Mittlere Raute: siehe Strickschrift 3
Kleine Raute: siehe Strickschrift 4
Einstrickmuster: Lt Strickplan arb. Die Rdm sind eingezeichnet.
Maschenproben; im Mustermix Vorderteil + Rücken: 32 M + 33 R = 10 x 10 cm; im Mustermix Ärmel: 31 M = 10 cm
Vorderteil: Anschlag 134 (142) M und im Bundmuster 9 cm str, dabei in der letzten R verteilt 49 (51) M zunehmen = 183 (193) M. Lt Stnckplan (2. Hälfte ab der Mittel-M gegengl) weiterarb. Achtung in der 3. R von Strickschrift 3 verringert sich die M-Zahl auf 182 (192) M. Mit tiefem Halsausschnitt enden.
Rücken: Ebenso arb, jedoch mit dem flachen Halsausschnitt enden.
Ärmel: Anschlag je 54 M und im Bundmuster 6 cm str, dabei in der letzten R verteilt 28 M zunehmen = 80 M + 2 Rdm. Die M einteilen: Rdm, die letzten 6 M von Zopf 3, 9 M Perlmusterstreifen 1, 6 M Zopf 1, 38 M Strickschrift 1, 6 M Zopf  2, 9 M Perlmusterstreifen 1, die ersten 6 M von Zopf 3, Rdm. Für die Ärmelschräge beids in jeder 3. R 48 x 1 M zunehmen, die Zunahmen wie folgt einteilen: die ersten 6 M ergänzen Zopf 3. dann 9 M Perlmusterstreifen 1, 13 M Zopf 3, restl M Perlmusterstreifen 2. In 50 cm Gesamthöhe alle M abk.
Fertigstellung: Schulternähte schließen. Ausdem Halsausschnitt 132 M auffassen und nach 2, 5 cm Bundmuster die M abk. Ärmel annähen. Restl Nähte schließen.

0 коммент.:

Kommentar veröffentlichen