Dienstag, 1. Februar 2011

Pullover mit Zöpfen und Noppen

Pullover mit Zöpfen und Noppen
Ow. 88 und 96/100 cm. Gr. 38 und 42/44. Die Angaben für Gr. 42/44 stehen in Klammern, l Zahl allein gilt für beide Größen.
Material: Ca. 600 (700) g dickes Cablegarn. z. B. Schocher "cable Sport" (60% Schurwolle, 40% Polyacryl, 100 g/150 m), für die Noppen 50 g nellblaues Mohairgarn Schoeller "mohair de luxe" (60% Polyacryl, 40% Mohair, 100 g/170 m); JMRA-flex-Jackenstricknadeln. Pert-INOX-Spielstrick-nadeln Nr. 4 1/2.
Bundmuster: In den Hin-R. Rand-M., 1 M. links, * 1 M. wie zum Rechls-Str. abheben. Faden hinter der M. weiterführen, 2 M links, ab * stets wdh., enden mit M. abheben, 1 M. links, Rand-M. Inden Rück-R.
die M. str., wie sie erscheinen, die abgehobenen M links abstricken.
Glatt links: Hin-R. links, Rück-R. rechts.
Grundmuster: Siehe Lehrgang, Abb. 9a und b.
Wenn nicht anders vermerkt, jeweils in 2. folg. R ab- oder zunehmen.
Maschenprobe: 17 M. und 22 R. = 10 x 10 cm.
Rückenteil: Anschlag 83 (89) M., 48 R. = 17 cm Bund str. In der 48. R. 0 (2) M. verschränkt aus dem
M.-Querdrahtherausstr. = 83 (91) M Anschließend m folg. Einteilung str: Rand-M., 13 (17) M glatt links. * 4 M.Zopf. 13 M. glatt links, ab * noch 3mal wdh. (+ 4 M glatt links). Rand-M. Nach 48 R. ab Bund die Passe lt. Strickschrift weiterarbeiten (bei Gr. 42/44 nach bzw. vor der Rand-M. + 4 M. glatt links). Bereits nach 8 R. = 3 cm ab Passe für die Armausschnitte beidseitig 3(4) M, dann 2 (3) mal je 2M und 3 (2) mal je 1 M.abk. = 63 (67) M.Vordern 1. und nach dem 4. Zopf nur glatt links str., siehe Schema. Nach 18 (20) cm = 40 (44) R. ab Armausschnitt für den Halsausschnitt die mittleren 25 M. abk. jede Seite für sich beenden; am inneren Rand noch 2mal je2 M. abk. Gleichzeitig für dieSchulterschrägungen 3mal je5 (2mal je 6M., 1 mal 5) M abk.
Vorderteil wie das Rückenteil str., jedoch für den tieferen Halsausschnitt bereits nach 26 R. = 12 cm ab Armausschnitt die mittleren 9 M. abk. Für die Ausschnittrundung 1mal 4 M., 2mal je 2 M. und  4mal je 1 M. abketten.
Ärmel: Anschlag 39 M., 20 R. = 8 cm Bund und anschließend in folg. Einteilung str.: Rand-M., 8 M. glatt links * 4M. Zopf, von Pfeil a bis b lt. Strickschrift, ab * gegengleich wdh. Für die Schrägung beidseitig 7 (2)mal in jeder 8. R. und 3 (10)mal in jeder 6 R. je 1 M. zunehmen = 59(63) M. Nach 37 cm = 82 R. ab Bund für die Ärmelkugel beidseitig 4 M. dann 4mal je 2 M, 7 (9)mal je 1 M.. je 1 mal 2 M., 3 M. und die übrigen 11 Maschen abketten.
Ausarbeiten: Allgemeines siehe 1180/24. Für die Ausschnittblende 81 (90) M. anschlagen, auf 4 Nadeln verteilen, zur Rd. schließen und 10 Rd. Bundmuster von * bis * str. - in jeder 2. Rd. die abgehobene M. natürlich rechts str. M. nicht abk., sondern links auf rechts liegend M. für M. im Steppstich über dem Ausschnittrand aufnähen.

0 коммент.:

Kommentar veröffentlichen