Donnerstag, 28. April 2011

Gestrickt Top mit Perlenträgern

Gestrickt Top mit Perlenträgern
Gestrickt Top mit Perlenträgern, m 76
Material: etwa 200 g orangefarbenes mittelstarkes Wollgarn (Delphin, Lauflänge 100 g ca. 480 m), Häkelnadeln Nr. 3 und 2 1/2, kleine braune und große weiße Holzperlen.
Blütenmuster (Nadel Nr. 3): Häkelschema. Bei A mit 8 Luft-M beginnen. Diese mit einer Ketten-M zur Rd schließen. Um die Luft-M greifend bzw, in die vollen M-Glieder einstechen. Ein Motiv = 22,5 cm breit und 22,5 cm hoch (yon Ecke zu Ecke).
Dichtes Muster (Nadel Nr. 2 1/2): Feste M in hin- und zurückgehenden Rd häkeln, dabei in der 1. Rd in die Rand-M des Blütenmusters, dann in die vollen M-Glieder einstechen. Jede Rd mit 1 Ketten-M schließen, mit 1 Luft-M wenden.  M-Probe: 25 M / 10 cm.
Zunächst 18 Motive, dann noch 6 halbe Motive häkeln. Die halben Motive in R arbeiten und mit der entsprechenden Luft-M-Zahl wenden: 1 Stäbchen = 2, 1 Doppelstäbchen = 3 und ein Dreifachstäbchen = 4 Wende-Luft-M. Die Motive von links mit festen M aneinanderhäkeln. Dem oberen Rand (109 cm = 274 M) 3 Rd und dem unteren Rand (90 cm = 225 M) 6 Rd im dichten Muster anhäkeln. Für die inneren Ecken in jeder Rd 3 feste M zusammen abmaschen. Für die äußeren Ecken in jeder Rd 3 feste M in einen Einstichpunkt
häkeln. Füe die 33 cm langen Träger braune Perlen aufziehen und am oberen Rand befestigen. Am unteren Rand in 3 cm Abstand abbildungsgemäß mit 3fachem Wollgarn Perlenfransen einknüpfen.
Zeichenerklärung für Häkelschema

0 коммент.:

Kommentar veröffentlichen