Samstag, 16. April 2011

Gestrickter Pullover mit runder Passe

Gestrickter Pullover mit runder Passe
Größe m 76 (84 cm Brustumfang)
Teil 15 : 8 : Vorderteil und Rückenteil, Hälfte
16 : 7 : Ärmel, Hälfte
17 : 9 : Passe, Hälfte
Ausschnittblende: 48cm weit, 2,5cm breit.
Material: etwa 530g hellblaues mittelstarkes Wollgarn (Nordkap). Stricknadeln
und 1 Rundstricknadel Nr. 4.
Streifenmuster: in Reihen und Runden abw. 1 M. rechts, 1 M. links.
Maschenprobe: 20 M. = 10 cm in der Breite.
Durchbrochenes Rankenmuster: nach der Strickschrift 10a arbeiten. In den nichtgegebenen Rückreihen die M. so stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge rechts abstricken. Die 1.-12. Reihe wiederholen.
Maschenprobe: 20 M. und 28 Reihen = 10 cm im Quadrat.
Breites Längsstreifenmuster: nach der Strickschrift 10b in Runden arbeiten. In der Höhe zunächst die 1. Runde stricken. dann die 2. und 3. Runde fortlaufend arbeiten.
Maschenprobe: 21 M. und 30 Runden = 10 cm im Quadrat.
Das Vorder- und Rückenteil (je 96 M.) und die Ärmel (je 64 M.) am unteren Rand beginnen und im Streifenmuster stricken. Am vorderen unteren Rand und am unteren Ärmelrand für die Schnürlöcher schnittgemäß 2 senkrechte Knopflöcher einarbeiten. Von der Musterlinie an im durchbrochenen Rankenmuster weiterstricken.
Der Pfeil an der Strickschrift gibt die Mitte der Teile an. Ist an allen Teilen der obere Rand erreicht, die M. vereinigen (256 M. = 16 Mustersätze) und im Zusammenhang die Passe im breiten Längsstreifenmuster anstricken. Der Pfeil an der Strickschrift gibt die vordere Mitte an. Zur Bildung der runden Passenform 5 mal in jeder 7. Runde vor jedem Lochstreifen 2 M. rechts zusammenstricken, nach jedem Lochstreifen 2 M. überzogen zusammenstricken. Ist der obere Passenrand erreicht, stets die 3 rechten M. rechts zusammenstricken. Anschließend die Ausschnittblende in Runden im Streifenmuster anarbeiten. Nach dem Zusammennähen die unteren Ränder in der Bruchlinie nach links umschlagen und ansäumen. In den unteren Rand eine 1,60 m lange, in die unteren Ärmelrander eine je 58 cm lange und in die letzte Lochreihe am oberen Passenrand eine 96cm lange aus 7fachem doppelten Wollgarn gedrehte Schnur einziehen und die Enden verknoten.
Zeichenerklärung für Strickschriften

0 коммент.:

Kommentar veröffentlichen